01.08.2021

Gestern durfte ich an der Spendenübergabe vom Bürgerbus Lensahn an den Arbeiter-Samariter-Bund-Wünschewagen teilnehmen.

Ein Teil des Teams Bürgerbus Lensahn “Die flotte Lehni” hat eine Spende in Höhe von 652,39 Euro an den Wünschewagen des ASB auf dem Schützenplatz in Lensahn übergeben.

Mit seinem Wünschewagen unterstützt der ASB schwerkranke Menschen in Schleswig-Holstein, denen für das Erreichen letzter Wunsch-Ziele nicht mehr viel Zeit bleibt. Unbürokratisch und auf dem schnellsten Wege bringen sie den Fahrgast an das gewünschte Ziel, z.B. an einen besonderen Ort seiner Lebensgeschichte. Viel zu häufig ist dieser Wunsch nicht zu realisieren, wenn Angehörige verständlicherweise mit der Beförderung und Betreuung dieses Menschen überfordert sind. Mit dem speziell ausgestatteten Wünschewagen und vielen ehrenamtlichen, professionell geschulten Helfenden werden die Fahrgäste und begleitende Angehörige zum Wunschort befördert, während ihrer Reise medizinisch betreut und sicher wieder nach Hause gebracht.

Die Fahrt mit dem Wünschewagen ist kostenfrei. Dafür ist der Wagen auf Spenden und langfristige Unterstützung angewiesen.

Ich konnte den Wagen besichtigen und feststellen, dass der Wagen zwar die Kriterien eines Krankentransportfahrzeuges erfüllt, sich jedoch atmosphärisch deutlich davon unterscheidet.

Eine tolle Sache! Die Spende des Teams an den ASB-Wünschewagen ist aus meiner Sicht goldrichtig!

www.wuenschewagen.net